Gut beraten seit 1998

Gut beraten seit 1998

1998 bis 2000


1998 Aufnahme der Beratungstätigkeit und erste Zertifizierung nach DIN 9002/1984

1999/2000 Umbenennung des 1998 gegründeten Ing. Büros in „Efficio QM-Beratung“, Gründung eines zweiten Standbeines, Profundus Ing. Büro, Restaurationen von Fachwerkhäusern in Zusammenarbeit mit einem staatlich geprüften Restaurators und Zimmermann, Einstellung eines Dipl. Ing. und Architekten

2000 nach langer Akquise Gewinnung des zweiten Kunden und zweite Zertifizierung nach DIN EN 9002/1998, Aufnahme in die Ingenieurskammer Niedersachsen, Bezug des neuen Bürogebäudes in Sachsenhagen

2001 bis 2006


2001 und 2002 Restauration von Fachwerkhäusern in Niedersachsen und Sachsen

2003 Verkauf der Firma „Profundus“ und Beendigung der Zusammenarbeit mit dem Restaurator, Einstellung eines Außendienstmitarbeiters und Verstärkung der Akquise,  Gewinnung eines größeren Kunden

2004 Vergrößerung der Stammkunden und Erweiterung der Beratungstätigkeit nach DIN EN ISO 14001:2000, Umbenennung der Firma in Detlef Freise Integriertes Management System

2006 Sechs Stammkunden mit insgesamt 10 Zertifizierungs-, Re-Zertifizierungs- oder Überwachungs-Audit - Tagen.

2007 bis 2011


2007 Erweiterung des Geschäftsbereiches auf Beratung für Akkreditierungen von Laboren

2008 Erweiterung des Geschäftsbereiches auf Arbeitssicherheit und Umzug der Büroräume nach Mesmerode, in Sachsenhagen verbleibt nur die Akquise-Tätigkeit

2010 Insgesamt 18 vor-Ort-Tage bei Zertifizierungs-, Re-Zertifizierungs- oder Überwachungs-Audit-Tagen, Beratung nach DIN EN ISO 9001, 14001 und 17025, Einstellung einer Bürohilfe

2011  Einstellung eines Umwelt-Ingenieurs und einer zweiten Bürokraft, Erhöhung der vor Ort Tage auf 23 bei Zertifizierungsaudits.

2012 - 2013


2012 Gründung der Detlef Freise Integrierte Management Systeme GmbH mit Schwerpunkt Vorbereitung und Begleitung von Zertifizierungsaudits sowie Arbeitssicherheit, Gewinnung einer Betriebsärztin, Ausgliederung des Ingenieur  Büro Detlef Freise Integrierte Management Systeme und Umbenennung in Freise Integriertes Management System mit Sitz in Sachsenhagen, Schwerpunkt Akquise und Management-Beratung, Zusammenarbeit mit dem ASZ Gütersloh.

2013 Bestandene Zertifizierung der GmbH nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die Zertifizierungsstelle des TÜV Hessen, Vergrößerung des Kundenstammes und Erweiterung des Geschäftsbereiches.

Zertifizierungen


entwicklungBisher für Kunden vorbereitete, begleitete und bestandenen Zertifizierungen nach: 

• EMAS II
• KBA (Zulassung durch das Kraftfahrt-Bundesamt)
• SCC
• IRIS
• HPQ (Zertifikat der Deutschen Bahn)
• Qualität Management DIN EN ISO 9001
• Umwelt Management DIN EN ISO 14001
• Akkreditierung Laboratorien  DIN EN ISO 17025
• IT-Management-Anforderungen DIN ISO/IEC 27001
• Arbeitssicherheit Management BS  OHSAS 18001
• Audits zur Steuerentlastung nach§9b und 10 StromStG
• Energieaudits nach EN ISO 16247 und Testierung
• Brandschutz
• Kooperationsvertrag mit der Zertifizierungsstelle des TÜV Hessen
• Kooperationsvertrag mit der Energieberatungsstelle des TÜV Süd 
• Co-Auditor beim SKZ in Würzburg
• Zugelassener Berater beim BAFA und ESW


Bokeloher Str. 16
D-31515 Wunstorf
Tel. +49 (0) 5031 - 12 07 30
Tel. +49 (0) 5031 - 13 55 8
Fax +49 (0) 5031 - 12 07 31
info@ims-freise.de
comic